30 April 2013

Tiramisù im Glas und in der Terrine

Heute habe ich mich an mein Versprechen gegenüber meinen Büro-Mädels gehalten und einen meiner heißgeliebten Tiramisù zubereitet... seht selbst...!




Zutaten:

5 Eigelb
100g Zucker
500g Mascarpone
500ml Sahne
Rum und Eierlikör - nach Geschmack
Kaffee (Mischung nach belieben) zum tränken der Löffelbisquits
Löffelbisquits - "Savoiardi"
Kakaopulver zum bestäuben


Nun zur Step-by-step Zubereitungsbeschreibung!

Man nehme 5 Eier...

Allerdings nur den Dotter...

Schlage die Dotter mit Zucker schön schaumig...

Bei dieser Gelegenheit kann man nebenbei schön den Kaffee kochen...

Ich nehme hierfür eine Mischung aus Espresso und Cappuccino, aber jeder nach seinem Geschmack...

Man gebe einen Schuss Eierlikör und Rum zur Ei-Zucker Mischung


Als nächstes fügt man die Mascarpone zur Mischung hinzu




Und verrührt alles...




In der Zwischenzeit kann man die Sahne schlagen (mache ich immer händisch...)





Und fügt diese unter langsamster Stufe hinzu (Unterheben)


Voilà... die Tiramisù- oder Käsesahnecreme ist fertig!

Nun wählt man die Form aus... ich habe in diesem Fall alle drei genommen...

Zuerst eine schicht Creme am Boden verteilen

Dann die Löffelbisquits aus der Packung nehmen und nach und nach in Kaffee tauchen


Und leicht in die Creme drücken

Die Bisquits mit Creme bedecken

Und den Vorgang nochmal wiederholen!


Nun nur noch mit Kakaopulver bestäuben und die Zauberei ist vollendet!



Da ich natürlich nicht warten kann, bis alles schön durchgezogen ist, kann ich euch schon berichten, dass der Tiramisù köstlich schmeckt!!

Gutes gelingen wünscht euer